Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Einrichtungen

Berlin verfügt über eine beeindruckende Vielfalt an Einrichtungen, die das kulturelle, historische und technologische Erbe der Stadt repräsentieren:

Berliner Fernsehturm: Das architektonische Juwel der Hauptstadt, der Berliner Fernsehturm, ragt majestätisch über den Berliner Himmel und gilt als charakteristisches Wahrzeichen. Er bietet nicht nur einen atemberaubenden Ausblick, sondern ist auch eine technologische Meisterleistung der DDR.

Potsdamer Platz: Als altes und neues Zentrum der Stadt erhebt sich der Potsdamer Platz aus der Asche neu. Hier befinden sich das Cinemaxx und das CineStar Kino Potsdamer Platz, die das moderne Unterhaltungsangebot repräsentieren.

Avus-Rennstrecke: Die Avus war in den Zwanziger Jahren Berlins Formel-1-Rennstrecke und Zeuge der Ära der Silberpfeile. Autorennen und der Bau der Strecke prägten die Motorsportgeschichte der Stadt.

Olympiastadion Berlin: Das Olympiastadion in Ruhleben birgt 100 Jahre Sportgeschichte. Modernisiert für die FIFA WM 2006, steht es auf dem ehemaligen Deutschen Stadion und ist ein Schauplatz für das DFB Pokalfinale.

Berliner Funkturm: Der 1926 erbaute Funkturm Berlin markierte den Start des TV-Zeitalters in Berlin-Witzleben und steht auf dem Messegelände. Mit einer Höhe von 147 Metern ist er ein imposantes Bauwerk.

Humboldt Universität Berlin: Als Elite-Universität im Herzen der Hauptstadt, an der Straße Unter den Linden, ist die Humboldt Universität ein Hort des Wissens und eine traditionsreiche Bildungseinrichtung.

Messe Berlin: Die Messe Berlin im Stadtteil Witzleben hat eine über 195 Jahre alte Geschichte und ist die Heimat der Internationalen Funkausstellung (IFA), einer der wichtigsten Technologiemessen der Welt.

Bauakademie Berlin: Die Bauakademie, erbaut zwischen 1832 und 1836, war die Wirkungsstätte von Karl Friedrich Schinkel und prägte die Architekturgeschichte Preußens.

Haus des Rundfunks: Als historischer Senderstandort von 1929 beherbergt das Haus des Rundfunks die Wurzeln der Radio- und TV-Sendungen und liegt in Berlin-Westend im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"